Jun 4, 2024

Wie Ihre Patient:innen Termine direkt über Google Search und Maps buchen können

de-motion-gmb-440px (1)

 

In der heutigen digitalen Ära spielt das lokale Marketing Ihrer Praxis eine entscheidende Rolle. Da die überwiegende Mehrheit der Patient:innen das Internet nutzt, um Ärzte und Ärztinnen zu finden, ist es unerlässlich, eine starke Online-Präsenz aufzubauen. Wenn es um die Online-Suche geht, ist Google die bevorzugte Plattform für Patient:innen, die nach medizinischen Leistungen in ihrer Umgebung suchen.

Hier kommt das Google Unternehmensprofil ins Spiel. Mit diesem kostenlosen Tool können Praxen ihre Sichtbarkeit in der Google-Suche und auf Google Maps verbessern, wodurch potenzielle Patient:innen sie leichter entdecken und kontaktieren können.

Das ist aber noch nicht alles. Die Kombination Ihres Google Unternehmensprofils mit jameda eröffnet neue Möglichkeiten, vereinfacht den Buchungsprozess für Patient:innen und erhöht die Sichtbarkeit Ihrer Praxis auf Google.

Dies ist durch die Funktion "Mit Google reservieren" möglich, die nun auch für Ärzte und Ärztinnen verfügbar ist. Im Folgenden zeigen wir Ihnen, wie Sie Google und jameda miteinander verbinden können, um Ihre Online-Präsenz zu stärken.

 

"Mit Google Reservieren" ist jetzt für Ihre Praxis verfügbar  Aktivieren Sie Terminbuchungen direkt aus der Google Suche Mehr erfahren

Google Unternehmensprofil

Das Google Unternehmensprofil ist die digitale Visitenkarte von Google für Unternehmen und Selbstständige, um ihre Dienstleistungen in der Google-Suche und auf Google Maps zu präsentieren. Dank dieser kostenlosen Funktion können Praxen und Kliniken mehr Sichtbarkeit in den Suchergebnissen erlangen und von neuen Patient:innen gefunden werden.

👉 So nutzen Sie das Google Unternehmensprofil im Gesundheitswesen

Ärzte und Ärztinnen können das Google Unternehmensprofil nutzen, um Informationen über ihre Dienstleistungen wie Telefonnummern, Öffnungszeiten und die Website zu bewerben. Zusätzlich haben sie die Möglichkeit, Fotos ihrer Praxis hinzuzufügen und spezielle Beiträge zu erstellen, um Veranstaltungen und Aktionen zu bewerben.

Für die Patient:innen bedeutet dies, dass sie die richtigen Informationen direkt nach der Suche finden, was den Prozess der Terminbuchung stark vereinfacht. Nutzer:innen haben auch Zugang zu Informationen, die nicht von den Spezialist:innen hinzugefügt wurden, wie Fotos und Bewertungen von Patient:innen. Die Kombination aus den vom Inhaber bereitgestellten Daten und anderen Quellen ermöglicht es potenziellen Kund:innen, bewusste Entscheidungen bei der Auswahl eines/einer Arztes/Ärztin zu treffen.

Darüber hinaus ist die im Google Unternehmensprofil eingegebene Adresse mit Google Maps verknüpft, was die Navigation der Patient:innen zur Praxis erleichtert. Außerdem wird das Profil des/der Praktizierenden in standortbasierten Suchen sichtbar, wodurch Patient:innen nahegelegene Spezialist:innen finden können.

👉 So erstellen Sie Ihr Google Unternehmensprofil

Verifizierung: Der erste Schritt besteht darin, herauszufinden, ob Ihre Praxis bereits als Google Unternehmensprofil gelistet ist, und sicherzustellen, dass Sie alle Voraussetzungen für ein Google Unternehmensprofil erfüllen. Klicken Sie hier, um die Details zu überprüfen.

Anmelden und loslegen: Wenn Ihre Praxis noch nicht gelistet ist, melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Google-Konto speziell für die berufliche Nutzung und besuchen Sie die Google Unternehmensprofil-Homepage.

Erforderliche Informationen: Geben Sie wichtige Details an, die in Ihrem Unternehmenseintrag enthalten sein sollten, wie den Namen Ihrer Praxis, die Geschäftskategorie, die Adresse und andere relevante Informationen.

Verifizierung: Folgen Sie schließlich den Anweisungen zur Verifizierung Ihres Kontos. Sobald es verifiziert ist, wird Ihr Eintrag bei Google sichtbar, was die Online-Präsenz Ihrer Praxis erheblich erhöht.

👉 Terminbuchungen über Google mit Ihrem jameda-Profil erhalten

Dank der Integration zwischen jameda und Google kann unser Team die Funktion "Mit Google reservieren" auf den Profilen der Ärzt:innen aktivieren. Diese hilfreiche Funktion ist für unsere Kund:innen völlig kostenlos.

 

Indem die Online-Buchungsseite mit dem Google Unternehmensprofil verbunden wird, können Sie Ihre Patient:innen direkt aus den Google-Ergebnissen mit nur zwei Klicks buchen lassen.

 

Wenn Patient:innen nach einem/einer Spezialist:in auf Google suchen, sehen sie einen prominenten "Online reservieren"-Button direkt auf der ersten Seite der Ergebnisse. Durch Anklicken werden sie direkt auf die Buchungsseite bei jameda weitergeleitet und können in nur zwei Klicks buchen.

Dieser leistungsstarke Buchungsbutton kann in der Google-Suche und auf Google Maps über Mobilgeräte, Desktop und Apps sichtbar sein.

Darüber hinaus können Ärzt:innen auch die angebotenen Behandlungen auf ihrem Google Unternehmensprofil auflisten, wodurch ihre Dienstleistungen noch sichtbarer werden.

👉 Aktivieren Sie die Online-Terminvergabe mit jameda

Das Online-Buchungssystem von jameda steht allen Gesundheitsdienstleister:innen zur Verfügung, die eines unserer Pakete nutzen.

Zusammen mit der Integration von "Mit Google reservieren" erweitert dieses System die Möglichkeiten für Ärzt:innen, mehr Termine zu erhalten, da 35% der Buchungen außerhalb der Bürozeiten erfolgen, also wenn die Praxis geschlossen ist.

Der/die Spezialist:in definiert die angebotenen Behandlungen und Zeiten, die er/sie verfügbar machen möchte. Patient:innen müssen dann nur ihre bevorzugte Zeit auswählen, ihre Daten hinzufügen, und der Termin ist bestätigt.

"Wir bieten aktuell 35 Termine pro Woche online an. Da die Terminvergabe für diese Termine nicht mehr telefonisch erfolgt, stellt das für mein Praxisteam eine deutliche Erleichterung dar.” - Dr. Uwe Kalika (im Interview mit jameda)

Wenn ein Termin online gebucht wird, wird der/die Fachärzt:in sofort benachrichtigt, ebenso wie der/die Patient:in, der/die alle Besuchsdaten per Nachricht erhält.